Online Beratung
Kontakt
Öffnungszeiten
×

Hilfe in der Ukraine-Krise - Допомога людям з Україниx 

Help for people from Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine in ukrainisch und englisch:
Інформація для біженців з України - Information for refugees from Ukraine

Die Caritas hilft. Wenn Sie helfen wollen oder selbst Unterstützung brauchen finden Sie hier weitere Informationen in der Übersicht.

Sich informieren, helfen und spenden
Die Hände zweier Personen halten gemeinsam ein rotes Stein-Herz | © Chinnapong - stock.adobe.com

News
Zentrum für Ambulante Hospiz- und PalliativVersorgung

Interkulturelle Hospizbegleitung kurz erklärt

Oberhaching, 09.03.2022

Ehrenamtliche Hospizbegleiter*innen stehen schwerstkranken und sterbenden Menschen ehrenamtlich zur Seite, entlasten und unterstützen Angehörige, stehen als Gesprächspartner zur Verfügung, begleiten beim Spaziergang, Arztbesuch oder Einkauf, sie lesen vor, hören zu, helfen im Alltag, sind einfach da und haben Zeit, halten mit aus.

Ziel der Interkulturellen Hospizbegleitung ist es, Sterbenden mit Migrationshintergrund eine kultursensible Hospizbegleitung zu ermöglichen. Interessierte mit eigener Migrationserfahrung, können sich jederzeit an uns wenden.

Voraussetzungen

 Eigene Migrationserfahrung

 Empathie und Sensibilität

 Bereitschaft sich mit den Themen Sterben, Tod, Trauer und Hospizarbeit intensiver auszusetzen

 Sehr gute Kenntnisse der Muttersprache und Deutsch (mind. Niveau B2)

 Langfristiges Interesse an einem Ehrenamt

 Einfach da sein!


Hier geht´s zum Erklärfilm

Eine Kooperation der Caritas Fachstelle für Bürgerschaftliches Engagement (BE), Projekt Ehrenamtliche Kulturdolmetscher*innen und dem Caritas Zentrum für Ambulante Hospiz- und PalliativVersorgung (ZAHPV) im Landkreis München

von Zentrum für Ambulante Hospiz- und PalliativVersorgung

Downloads

430,33 KB
Hier können Sie sich anmelden
430,33 KB

Ansprechpartner/-in

Katja Goudinoudis

Zentrumsleitung Zentrum für Ambulante Hospiz- und PalliativVersorgung