Online Beratung
Kontakt
Caritas Zentrum für Ambulante Hospiz- und Palliativversorgung
Caritas Zentrum für Ambulante Hospiz- und Palliativversorgung

Veranstaltungen im Caritas Zentrum für
Ambulante Hospiz- und Palliativversorgung

Veranstaltungen

Träume spiegeln oft unser Unbewusstes. Sie können helfen, unsere Seele zu heilen. Warum Träume in der Trauer bedeutend sind und wie wir sie nutzen können erfahren Sie bei diesem alternativen Trauerangebot mit Alexander Daxenberger.

Treffpunkt in unserer Außenstelle, Münchnerstr. 113 in Unterföhring. 
Anmeldung unter 089 / 613 97 170. 

Caritas Zentrum für Ambulante Hospiz- und Palliativversorgung
Innerer Stockweg 6
82041 Oberhaching

Träume spiegeln oft unser Unbewusstes. Sie können helfen, unsere Seele zu heilen. Warum Träume in der Trauer bedeutend sind und wie wir sie nutzen können erfahren Sie bei diesem alternativen Trauerangebot mit Alexander Daxenberger.

Treffpunkt am Inneren Stockweg 6 in Oberhaching. Anmeldung unter 
089 / 613 97 170 bis zu 5 Tagen vor dem Termin. Weitere Auskünfte: www.hospiz-und-palliativ-zentrum.de.

Caritas Zentrum für Ambulante Hospiz- und Palliativversorgung
Innerer Stockweg 6
82041 Oberhaching

Wir sind sehr froh, dass wir unseren Trauertreff wieder öffnen dürfen, denn leider ist es so: der Tod kennt keinen Lockdown! Einen geliebten Menschen zu verlieren, lässt nämlich alles zusammenbrechen, nichts ist mehr, wie es einmal war. Darüber zu sprechen fällt schwer und unseren Mitmenschen ebenso. Sie wissen nicht wie sie mit der Trauer umgehen sollen, oder weil nach einiger Zeit erwartet wird, dass man doch allmählich darüber hinweg sein sollte. 

Jede Trauer ist anders, ein Ende der Trauer gibt es nicht, nur ein steter Wandel der Intensität. Es gibt kein Richtig und kein Falsch. Die Gemeinschaft mit anderen Betroffenen in einem geschützten Rahmen, bietet aber die Möglichkeit sich über das Erlebte, die Trauer und die damit verbundenen Erfahrungen auszutauschen und gemeinsam herausfinden, wie mit der Trauer gelebt werden kann.

Susanne von Müller erwartet Sie im Zentrum für Ambulante Hospiz- und PalliativVersorgung, Standort Unterföhring, Münchnerstr. 113. Der Trauertreff möchte Betroffenen und Gleichgesinnten, Gelegenheit zur Information, zu Gesprächen und Austausch in der schwierigen und oft belastenden Zeit der Trauer bieten.

Caritas Zentrum für Ambulante Hospiz- und Palliativversorgung
Innerer Stockweg 6
82041 Oberhaching

Susanne von Müller erwartet Sie jeden 2. Mittwoch im Monat von 15.00 – 17.00 Uhr im Wagnerhaus in Oberhaching am Hubertusplatz 3 oder bei uns im Büro (je nach Teilnehmerzahl).

Caritas Zentrum für Ambulante Hospiz- und Palliativversorgung
Innerer Stockweg 6
82041 Oberhaching

Trauerbegleiterin Susanne von Müller erwartet Sie in unseren Büroräumen in Oberhaching, Innerer Stockweg 6.

Caritas Zentrum für Ambulante Hospiz- und Palliativversorgung
Innerer Stockweg 6
82041 Oberhaching

Gremees ist das altbayerische Wort für Leichenschmaus. Wir möchten an diesem Nachmittag von beim Grillen, diese Tradition gemeinsam mit Ihnen aufleben lassen. Die Erinnerungen an unsere Verstobenen wach zu halten und sich mit anderen auszutauschen, kann für die eigene Seele sehr heilsam sein. Der Leichenschmaus soll dem Trauernden zeigen, dass er trotz des Verlustes nicht alleine steht.

Dieses alternative Trauerangebot richtet sich an Menschen, die einmal in eine Trauergruppe „hineinschnuppern“ möchten. Die Veranstaltungen sind deshalb voneinander unabhängig und für Teilnehmer, die noch keine Trauergruppe besucht haben. 

Treffpunkt vor dem Palliativzentrum, Innerer Stockweg 6 in Oberhaching mit Alexander Daxenberger - nur bei trockener Witterung.

Caritas Zentrum für Ambulante Hospiz- und Palliativversorgung
Innerer Stockweg 6
82041 Oberhaching

Wir sind sehr froh, dass wir unseren Trauertreff wieder öffnen dürfen, denn leider ist es so: der Tod kennt keinen Lockdown! Einen geliebten Menschen zu verlieren, lässt nämlich alles zusammenbrechen, nichts ist mehr, wie es einmal war. Darüber zu sprechen fällt schwer und unseren Mitmenschen ebenso. Sie wissen nicht wie sie mit der Trauer umgehen sollen, oder weil nach einiger Zeit erwartet wird, dass man doch allmählich darüber hinweg sein sollte. 

Jede Trauer ist anders, ein Ende der Trauer gibt es nicht, nur ein steter Wandel der Intensität. Es gibt kein Richtig und kein Falsch. Die Gemeinschaft mit anderen Betroffenen in einem geschützten Rahmen, bietet aber die Möglichkeit sich über das Erlebte, die Trauer und die damit verbundenen Erfahrungen auszutauschen und gemeinsam herausfinden, wie mit der Trauer gelebt werden kann.

Susanne von Müller erwartet Sie im Zentrum für Ambulante Hospiz- und PalliativVersorgung, Standort Unterföhring, Münchnerstr. 113. Der Trauertreff möchte Betroffenen und Gleichgesinnten, Gelegenheit zur Information, zu Gesprächen und Austausch in der schwierigen und oft belastenden Zeit der Trauer bieten.

Caritas Zentrum für Ambulante Hospiz- und Palliativversorgung
Innerer Stockweg 6
82041 Oberhaching

Auch dieses Jahr dürfen wir Sie wieder zu einem Workshop über den Umgang mit Portkathetern einladen. Referentin ist Karin Rastorfer (Palliativ Care Fachkraft, Medizinprodukteberaterin Ambulante parenterale Ernährung, Medikamententherapie, Schmerztherapie).

Gemeindehaus der evangelischen Kirche, Alpenstr. 16, Oberhaching

Caritas Zentrum für Ambulante Hospiz- und Palliativversorgung
Innerer Stockweg 6
82041 Oberhaching

Sie haben einen lieben Menschen verloren. Der Abschied von diesem Menschen hat auch uns alle sehr berührt und deshalb möchten wir Sie gerne zu einem gemeinsamen Gedenkspaziergang mit den anderen Angehörigen und Mitgliedern aus unserem Team einladen. 

In der Schloßgaststätte Unterelkofen, Graf-Ernst-Str. 14, Unterelkofen, 85567 Grafing bei München, wo wir im Vorfeld um das Schloss und seine reizvolle Landschaft ringsum laufen werden. Danach gemeinsames Essen in der Gaststätte. 
Wir treffen uns um 16 Uhr vor dem Gasthaus, wo wir zu einer ca. 1-stündigen Tour aufbrechen werden (Essen unter Vorbehalt wegen aktueller Corona Bestimmungen).

Anmeldungen ab sofort unter Kontakt.

Caritas Zentrum für Ambulante Hospiz- und Palliativversorgung
Innerer Stockweg 6
82041 Oberhaching

Sie haben einen lieben Menschen verloren. Der Abschied von diesem Menschen hat auch uns alle sehr berührt und deshalb möchten wir Sie gerne zu einem gemeinsamen Gedenkspaziergang mit den anderen Angehörigen und Mitgliedern aus unserem Team einladen. 

Um den Deininger Weiher bei Straßlach-Dingharting, danach im Gasthof „Deininger Weiher“, Deininger Weiher 4, 82064 Straßlach-Dingharting, wo wir uns freuen, den Abend bei einem gemeinsamen Essen ausklingen zu lassen.
Wir treffen uns um 16 Uhr vor dem Gasthaus, wo wir zu einer ca. 1-stündigen Tour aufbrechen werden (Essen unter Vorbehalt wegen aktueller Corona Bestimmungen).

Für diejenigen, die mit der S-Bahn (S3 Richtung Holzkirchen/Deisenhofen – Haltestelle Deisenhofen oder S4 nach Grafing Stadt) fahren möchten, bieten wir um jeweils 15:30/15.40 einen Shuttleservice zum Ausgangspunkt und später wieder zurück an.

Anmeldungen ab sofort unter Kontakt.

Caritas Zentrum für Ambulante Hospiz- und Palliativversorgung
Innerer Stockweg 6
82041 Oberhaching

Für Ihre Auswahl gibt es momentan leider keine entsprechen Veranstaltungen.

Für alle Veranstaltungen gilt:

Ausreichend Abstand für die Teilnehmer, Händedesinfektion am Eingang wird zur Verfügung gestellt. Bitte kommen Sie mit einem Mund-Nasen-Schutz! Dieser kann nur wirksam sein, wenn ihn alle Teilnehmer tragen. Vielen Dank!

Aufgrund der außerordentlichen Situation ist eine Teilnahme ohne Anmeldung derzeit nicht möglich! Deswegen sagen Sie uns bitte unter 089 61397-170 bis zu 5 Tagen vor den Terminen Bescheid. Sie können unverbindlich und kostenlos teilnehmen, Spenden für unseren Förderverein „Behütet leben und sterben“ sind willkommen.